0

Wenn der Schlüsseldienst die Tür nicht öffnen möchte

Wenn der Schlüsseldienst die Tür nicht öffnen möchte

Der Schlüsseldienst ist der Retter in der Not, wenn die Haustür oder Wohnungstür zugefallen ist und Sie sich selbst ausgesperrt haben. Fast jedem ist diese Situation schon einmal passiert, fast jeder fand sie sehr unangenehm und war froh, als er seine Wohnung oder sein Haus wieder betreten durfte. Eine zugefallene Haustür oder Wohnungstür lässt sich nicht so einfach wieder öffnen. Externe Hilfe ist meistens notwendig, doch nicht immer ist der herbeigerufene Schlüsseldienst dazu verpflichtet die Tür tatsächlich zu öffnen. In welchen Fällen darf er ablehnen? Und wie können Sie verhindern, dass er den Auftrag ablehnt?

Wenn der Schlüsseldienst die Tür nicht öffnen möchte – Warum ein Auftrag abgelehnt werden kann

Wenn der Schlüssel verloren wurde oder die Tür zugefallen ist, ist der Schlüsselnotdienst in der Lage eine zugefallene Wohnungs- oder Haustür innerhalb von Minuten zu öffnen. Dies ist äußerst bequem für denjenigen der sich ausgesperrt hat und schnellstmöglich wieder Zugang zu seiner Wohnung haben möchte. Dies können sich jedoch auch Einbrecher zunutze machen. Arbeitet der Schlüsseldienst nicht gründlich, lässt er möglicherweise einen Einbrecher in eine Wohnung oder in ein Haus ein, das nicht sein eigenes ist. Umso wichtiger ist es für einen Schlüsseldienst sich vor der Annahme des Auftrags davon zu überzeugen, dass es sich beim Auftraggeber um den tatsächlichen Bewohner der Räumlichkeiten handelt. Hat er begründete Zweifel daran, dass Sie der Bewohner sind, wird er den Auftrag ablehnen und die Wohnung nicht öffnen.

Wenn der Schlüsseldienst die Tür nicht öffnen möchte – Identität nachweisen

Doch wie können Sie sich am besten ausweisen, wenn Sie sich ausgesperrt haben? Im Idealfall haben Sie Ihre Geldbörse mit einem Identitätsnachweis dabei. Natürlich ist das nicht immer der Fall, denn tatsächlich ist es so, dass man meist ohne jeglichen Nachweis der Identität vor verschlossener Tür steht. In dem Fall wird der Schlüsseldienst darauf bestehen, dass Sie nach Öffnung der Tür Ihren Ausweis vorzeigen oder eine andere Form des Beweises erbringen, dass Sie der Bewohner der Räumlichkeiten sind. Hilfreich ist es, wenn ein Nachbar bezeugen kann, dass Sie der Bewohner sind. Alternativ kann auch die Polizei weiterhelfen und bestätigen, dass Sie kein Einbrecher sind. Allerdings sollten Sie nur im äußersten Notfall die Polizei rufen, um dies zu bezeugen, denn die hat in der Regel bereits viel zu tun und ist nicht immer sofort zur Stelle, wenn es nicht unbedingt eilt. Ein Blick ins Melderegister kann die Sachlage jedoch bereits klären und Ihnen aus der Patsche helfen. Sie wohnen nur zur Zwischenmiete? In dem Fall ist die Lage problematisch. Im Idealfall haben Sie sich vom Vermieter oder vom Wohnungseigentümer einen Nachweis erstellen lassen, dass Sie übergangsweise in der Wohnung leben. Wenn Sie diesen vorzeigen, dürfte dies dem Schlüsseldienst reichen, um die Tür zu öffnen.

Klären Sie vorab den Preis

Vergessen Sie nicht vorab den Preis mit dem Schlüsseldienst auszuhandeln. Zu normalen Geschäftszeiten ist die Öffnung einer zugefallenen Tür deutlich günstiger, als abends, nachts oder am Wochenende. Informieren Sie sich im Vorfeld über den zu erwartenden Preis und wenden Sie sich am besten direkt an ein vertrauenswürdiges Unternehmen. Erfahrungsberichte finden Sie im Internet oder können alternativ Ihren Freundes- und Bekanntenkreis befragen, wenn denn die Zeit dafür vorhanden ist. Setzen Sie lieber auf bekannte Unternehmen, die Ihren Sitz in Ihrem Wohnort haben, statt unbekannte Schlüsseldienste zu beauftragen, die durch eine reißerische Aufmachung ins Blickfeld springen. Fragen Sie Ihre Nachbarn, ob sie einen guten Schlüsseldienst kennen oder ob Sie bei ihnen einen kurzen Blick ins Internet werfen können, um sich zu informieren. Wählen Sie einen Schlüsseldienst, der Ihren Vorstellungen zusagt und sich in der Nähe befindet. So halten Sie zum Beispiel auch die Kosten für die Anfahrt niedrig und geben nicht mehr Geld aus, als notwendig.

Foto: www.pixabay.com

© 2017 by AFL24 der Club die Schloss- und Schlüsseldienst Pannenhilfe Deutschland. All Rights reserved.