0

Professionelle Autoöffnung durch Schlüsseldienst – Methoden

Das moderne Zeitalter sorgt dafür, dass viele Dinge automatisch passieren. Das wird oftmals ein Vorteil sein, jedoch nicht immer. Aus sicherheitstechnischen Aspekten mag eine Selbstverriegelung der Autotüren sinnvoll  und gewollt sein. Problematisch wird das, wenn Sie den Schlüssel im Auto vergessen haben.

Hier benötigen Sie die Hilfe nicht irgendeines Handwerkers, sondern eines professionellen Schlüsseldienstes. Denn längst nicht jeder Schlüsselnotdienst ist darauf spezialisiert, Autoöffnungen kompetent, schnell und vor allem zerstörungsfrei vorzunehmen.

Das gilt insbesondere dann, wenn der Schlüssel nicht lediglich im Auto auffindbar, sondern irgendwo verlorengegangen ist. Bei der Türöffnung am Auto braucht es einen Dienstleister mit Erfahrung im Bereich der Autoöffnungen. Sind Amateure bzw. unseriöse Schlüsseldienste am Werk, kann es zu erheblichen Schäden am Fahrzeug kommen. Ersparen Sie sich mit der Wahl des richtigen Schlüsseldienstes Frankfurt eingeschlagene Seitenfenster oder Lack- und Schlossschäden.

Zerstörungsfreie und schlosszerstörende Autoöffnung

Grundsätzlich lässt sich für den Profi eine Innenraumöffnung an sichtbaren Türverriegelungsknöpfen ziemlich einfach realisieren. Eine Öffnung der Schlösser an Autotüren ist durchaus mit mehr Aufwand verbunden.

Bei der Autoöffnung ist der Einsatz von zerstörungsfreien oder zerstörungsarmen Methoden ebenso üblich wie die Anwendung schlosszerstörender Verfahren. Bei letzterem wird eine Autotür durch Überdrehen mechanischer Schlösser geöffnet. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn das Schloss überdreht werden muss, um geöffnet zu werden. Es kommt auch vor, dass ein Schloss ausgetauscht werden muss, weil es von Grund auf einige Schäden aufweist. Für modernere Fahrzeuge lässt sich eine Autoöffnung dank sogenannter Decoder-Kits oder Picks zerstörungsfrei garantieren.

Methoden der Öffnung einer Autotür

In Fachkreisen werden unter anderen die Tennisballmethode, Lockpicking oder das Öffnen mit Keil oder Luftkissen genannt. (Quelle: HWI-Sicherheit )

Bei der Tennisballmethode bedarf es eines Tennisballs. Voraussetzung für das Funktionieren dieser Methode ist eine mit Druckluft arbeitende Zentralverriegelung. In den Tennisball schneidet man ein zirka 1-Cent-Stück großes Loch. Den Ball drückt man dann auf das Türschloss. Ein ruckartiges starkes Drücken auf den Ball, führt zu einer Änderung der Druckverhältnisse. Dadurch wird die Öffnung ausgelöst. Diese Methode gilt als eine einfache Variante zum schadenfreien Öffnen einer Autotür.

Beim sogenannten Lockpicking erfolgt die Öffnung von Türschlössern mit Spezialwerkzeug. Da ist handwerkliches Können gefragt. Das erfordert echtes Lernen. Eingeschlossen ist das Wissen um verschiedene Schlosstypen und Öffnungstechniken. Die Spezial- bzw. Lockpicking-Werkzeuge sind bei verschiedenen Herstellern erhältlich. Die Abgabe der Werkzeuge ist laut Gesetzgeber nicht allgemein, sondern nur an seriöse Firmen erlaubt. Grundsätzlich soll die gezielte Notöffnung nur Schlüsseldiensten und Sicherheitsfirmen ermöglicht werden. Manchmal fallen sie auch in die Hände von Autodieben.

Kommt ein Luftkissen zum Einsatz, wird das zwischen Tür und Rahmen geklemmt. Das Kissen wird mit einer Pumpe aufgeblasen. Dadurch entsteht ein Spalt. Dieser reicht aus, um die Tür mit Hilfe eines Drahtes zu öffnen. Anstelle des Luftkissens geht auch ein Keil. Kleinere Schäden, leichte Beulen oder Kratzer, lassen sich bei dieser Methode nicht generell ausschließen.

Schlüsseldienst bei Kontaktaufnahme genau informieren

Sollten Sie ein verschlossenes Auto haben, kontaktieren Sie Ihren Schlüsseldienst Frankfurt oder Berlin. Halten Sie dabei einige Daten bereit. Geben Sie das Fabrikat, den Hersteller, das Baujahr, das amtliche Kennzeichen sowie den Standort des Fahrzeugs an. Geöffnet werden können Schlösser der meisten Hersteller und Fahrzeugtypen mit und ohne Zentralverriegelung, eingeschlossen Wohnmobile, Wohnwagen und Zubehör. Dazu gehören Schlösser von Kupplungen, Handschuhfächern, Kofferräume und Tankdeckeln.

Fotoquelle: PublicDomainPictures / Pixabaycreativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2017 by AFL24 der Club die Schloss- und Schlüsseldienst Pannenhilfe Deutschland. All Rights reserved.